Einladung zum Anfischen 

 mit Weißfischbestandreduzierung

am Samstag, den 27. April 2019,  6:00 Uhr

in Waldkirchen-Erlauzwiesel    

 Sehr geehrte Mitglieder und Gäste, liebe Fischerinnen und Fischer!

 

Wie schon seit ein paar Wochen bekannt ist, hat der Fischereiverein Waldkirchen

 in diesem Jahr die Ehre bekommen, Gastgeber des Niederbayerischen Fischereitages am 22.09.2019 sein zu dürfen. Ein Teil dieser einmaligen Veranstaltung ist unter anderem die Austragung des Niederbayerischen Hege- und Königsfischen.

Deswegen wird in diesem Jahr unser traditionelles Anfischen am 27.04.2019

 nach Modus des Niederbayerischen Fischereiverbandes mit klaren Regeln, fischereigerecht, mit viel Freude und, wie immer,in guter Gesellschaft ausgetragen.

Das Anfischen dient der Regulierung der im Überbestand vorhandenen Weißfischarten sowie der gewachsenen niederbayerischeren Tradition.

Aus diesen vernünftigen Gründen laden wir alle Gäste und Mitgliedersehr herzlich am 27.04.2019 nach Waldkirchen-Erlauzwiesel ein.

Nach dem Fischen treffen sich alle nochmal im Fischerhäusl um das schöne Erlebnis noch ein Mal bei gemütlichem Zusammensein zu vertiefen. Auf sämtliche Teilnehmer warten im Vereinshaus auch viele interessante Überraschungen.

Über eure Unterstützung durch zahlreiches Erscheinen freut sich das Organisationsteam des Events.

 

            Petri Heil und viel Erfolg

            wünscht das Organisationsteam 


------------------------------------------------------------------------

Das Anfischen dient der Regulierung der im Überbestand vorhandenen Weißfischarten,

sowie der gewachsenen niederbayerischeren Tradition.

 

1. Veranstalter, Ausrichter und Angelgewässer:         

                  Fischereiverein Waldkirchen e.V.  Fischerhäusl 2   94065 Waldkirchen, 

                  Erlauzwieselersee auch kleiner See

2. Angeldauer und Einschreiben:       

                 Gefischt wird von 6.00 bis 11.00 Uhr  

                 Einschreibung ab 5.00 bis 5:45Uhr am Parkplatz beim Eisstockhaus 

                 neben Restaurant am See, Hubertusstr. 2

                 ab 5:45 in Ausnahmefällen beim Organisationsteam direkt am See

 3. Die Startgebühr:

               Beträgt 10,00 € für Erwachsene,

               für Jugendliche bis 18 Jahren ist die Teilnahme frei

4. Teilnehmer und Platzwahl:           

               Jede Fischereiberechtigte darf teilnehmen! Mitglieder, Gäste, Damen, Herren, Jugendliche.

                Der Teilnehmer kann sich nach dem Einschreiben nach freier Wahl einen Platz aussuchen.

5. Regeln:                                                       

                Gefischt wird mit zwei Ruten mit jeweils einer Anbissstelle auf Friedfische.

                Futterkorb ist erlaubt, das Anfuttern nicht.

                Bitte vorsichtig mit dem Fischfutter im Rahmen der Vernunft umgehen.

                Es wird nach den gültigen Schonvorschriften der AVBayFiG gefischt. 

                Zusätzliche Schonvorschriften des FV Waldkirchen werden zusammen

                mit der Startkarte bei der Einschreibung ausgegeben und sind zu beachten.

 6. Behandlung des Fanges und Abwiegen:

                Die zur Wertung kommenden Fische müssen waid- und tierschutzgerecht getötet sein! 

                Jeder Fischer bringt seinen Fang eigenständig zum ausgewählten Wiegeplatz. 

                Gewogen werden alle gefangenen Fische. Das Abwiegen erfolgt ab 11.15 Uhr 

                an dem Parkplatz beim Eisstockhaus und auf dem Parkplatz neben der Seebühne 

                und wird um 12.00 Uhr beendet.

                Die sinnvolle Verwertung der Fische wird durch den Veranstalter garantiert.

                Jeder darf aber seine gefangenen Fische mitnehmen, wenn erwünscht.

                Das Abwiegen der Fische dient nur der Besatzstatistik des Vereins.

7. Bekanntgeben des Ergebnisses:  

                Um ca.13 Uhr wird im Fischerhaus bekanntgegeben, 

                wie viele unerwünschte Weißfische aus dem Wasser entnommen wurden.

8. Sonstiges:                                       

                Für Unfälle jeglicher Art übernimmt der Veranstalter sowie der Ausrichter 

                keinerlei Haftung! Verlassen Sie bitte den Angelplatz sauber!

                                                

Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen ein kräftiges „Petri Heil“. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dateidownload
INFO ANFISCHEN 2019



 

 

Kontak  Fischerhäusl 

        08581/4646

-------------------------------------------------

-------------------------------------------------